Hutchinson Island – Miami – Paris – Frankfurt/M – Thüringen

17. Tag 29.04.2000, Samstag Hutchinson Island – Miami – Paris – Frankfurt/M – Thüringen Nichts mit Paris oder Frankfurt oder gar Thüringen– wir sitzen noch immer in Miami Bayside gegenüber dem Bayside Marketplace in der 9. Etag des Riande Hotels mit Blick auf den Hafen und es ist 0:20 Uhr! Heute früh sind wir gegen 9 Uhr nach einem schweren Abschied von der Trauminsel abgefahren und Richtung Miami gefahren. Auf der I 95 wurde der Verkehr immer dichter, je näher wir an Miami herankamen – zuletzt ging es über sechs Spuren. Schnell sind wir bei ALAMO und geben unser Auto ab. Um 14 Uhr haben wir am Flughafen schon unser Gepäck aufgegeben und schlendern im Flughafen umher und essen noch …

weiterlesen ….Hutchinson Island – Miami – Paris – Frankfurt/M – Thüringen

Hutchinson Island

16. Tag 28.04.2000, Freitag Hutchinson Island Nach dem Sonnenuntergang gestern am Fluss erleben wir heute um 6:44 Uhr einen traumhaften Sonnenaufgang am Meer mit leichtem Nebel. Nach dem Frühstück machen wir es uns am Pool bequem und genießen einen faulen Tag. In der Umgebung ist sowieso nichts los und so können wir vor dem Rückflug das herrliche Hotel und den traumhaften Strand genießen. Die Wellen sind heute nicht ganz so stark wie gestern, so dass wir schwimmen und am einsamen Strand die rosa Krebse beobachten können. So kann man den Urlaub aushalten!!! Am Abend müssen aber leider schon die Koffer packen und das Auto aufräumen.