Bluecat IPAM: Zurücksetzen der Adressmanagers (Proteus) und der Adonis Server

Nach dem Update von 4.1.1 des BAM auf 8.1.0 war es nicht möglich, DHCP zu deployen.

Der Support sah einen Fehler in der Datenbank und verlangte, dass das System zurück auf 4.1.1 (BAM / Proteus) und 7.1 (BDDS / Adonis) zurückgesetzt wird.

Möglich war es, weil die letzte Version im GRUB Bootmanager angeboten wurde.

BAM (Proteus)

Bild_00292

 

BDDS (Adonis)

IMG_0841

Ähnliche Beiträge

Bluecat Address Manager / Proteus: Cannot Contact the Address Manager Server Nach dem Update von 4.0.6 auf 4.1 kommt es zu dies...
Bluecat IPAM: DNS Deploy nach dem Update auf 4.1. nicht erfolgreich In der Konfiguration der rekursiven Auflösung (All...
Bluecat IPAM: Redundante Netzwerk Interfaces am Adonis 800 Die Verbindung des IPAM Systems mit dem Netzwerk m...
Bluecat IPAM: letzte DHCP Requests von einer IP anzeigen tail -f /var/log/syslog | grep dhcp | grep 185.9.1...