Wie kann man einen Domänencontroller zwingen seine DNS Einträge im DNS neu zu registrieren?

A. Several options exist that let you force a DC to reregister its DNS records. For example, you can stop and start the netlogon service on a DC to make it reregister all the service DNS records. You can also use the /dsregdns switch with the Nltest command to force a DC to reregister all it’s DNS records, as the following sample execution shows: C:\>nltest /dsregdns Flags: 0 Connection Status = 0 0x0 NERR_Success The command completed successfully This method lets you avoid losing the netlogon service during the stop and restart. You can also force reregistration of another DC’s records by adding the /server: switch (although it must be online and running for it to succeed) The following sample …

weiterlesen ….Wie kann man einen Domänencontroller zwingen seine DNS Einträge im DNS neu zu registrieren?

BlueCat Blueprint: Fehler beim Importunknown option type “”Keep-alive”-Intervall”” in definition

BlueCat Blueprint: Fehler beim Importunknown option type “”Keep-alive”-Intervall”” in definition Blueprint hatte Probleme beim Importieren von diesen Zeilen: Dhcp Server \\127.0.0.1 Add Optiondef 38 “”Keep-alive”-Intervall” DWORD 0 comment=””Keep-alive”-Zeitlimit in Sekunden” 0 Das Entfernen der zusätzlichen Anführungszeichen rund um das keep-alive hilft … Dhcp Server \\127.0.0.1 Add Optiondef 38 “Keep-alive-Intervall” DWORD 0 comment=””Keep-alive”-Zeitlimit in Sekunden” 0 Ähnliche Beiträge Bluecat Address Manager / Proteus: Cannot Contact the Address Manager Server Nach dem Update von 4.0.6 auf 4.1 kommt es zu dies… Bluecat IPAM: Zurücksetzen der Adressmanagers (Proteus) und der Adonis Server Nach dem Update von 4.1.1 des BAM auf 8.1.0 war es… Bluecat IPAM: wiederherstellen / restore einer Bluecat Adress Manager (Proteus) Datenbank Restoring the database You can restore the Add… Bluecat …

weiterlesen ….BlueCat Blueprint: Fehler beim Importunknown option type “”Keep-alive”-Intervall”” in definition

Wie funktioniert das DHCP ? (Wireshark Screenshots und Traces)

In diesem Artikel möchte ich die WIKI Theorie mit eigenen Beobachtungen ergänzen. Wichtige Hinweise findet man auch bei Microsoft. Das passende RFC zum Thema DHCP ist hier. Das Thema REBIND und RENEW kann hier separat nachgelesen werden. Hier sind einige Wireshark  Traces.   Initiale Adressvergabe der IP Adresse in 4 Schritten (4 Datenpaketen) Im Trace kann man  4 Pakete / 4 Schritte  sehen. Schritt 1 Wenn ein Client erstmals eine IP-Adresse benötigt, schickt er eine DHCPDISCOVER-Nachricht (mit seiner MAC-Adresse) als Netzwerk-Broadcast an die verfügbaren DHCP-Server (es kann durchaus mehrere davon im gleichen Subnetz geben). Dieser Broadcast hat als Absender-IP-Adresse 0.0.0.0 und als Zieladresse 255.255.255.255, da der Absender noch keine IP-Adresse besitzt und seine Anfrage „an alle“ richtet. Dabei ist der …

weiterlesen ….Wie funktioniert das DHCP ? (Wireshark Screenshots und Traces)

Wo wird die vom DHCP Server bezogene IP-Adresse am Client gespeichert ?

Haben Sie sich schon mal gefragt, wo die IP-Adresse, die Ihr PC von einem DHCP Server bezohen hatte, auf Ihrem Computer gespeicher werden ? Zweifellos werden diese Daten in der Windows-Registry gespeichert. Es gibt zwar keine Notwendigkeit, diese Werte dort zu ändern, es wäre jedoch manchmal wichtig zu wissen, wo sich diese Stelle befindet. 1. Dazu “regedit” auf der Kommandozeile starten, um die Registryverwaltung zu starten. 2. Die bezogenen IP Einstellungen stehen in der Registry an dieser Stelle : [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters] HKEY_LOCAL_MACHINE \SYSTEM \CurrentControlSet \Services \Tcpip \Interfaces \ Jedes Netzwerkinterface hat seine eigene Nummer Interface GUID (wie z.B. oben). Suchen Sie da richtige Interface. Jetzt schauen wir uns die Einträge an : DhcpIPAddress Dieser Schlüssel enthält die IP Adresse, die vom …

weiterlesen ….Wo wird die vom DHCP Server bezogene IP-Adresse am Client gespeichert ?

DHCP : IP Adresse beziehen

Jede IP-Adresse, die von einem DHCP Server bezogen wurd,  hat eine Gültigkeitsdauer. Sie kann von wenigen Minuten bis zu einer unbegrenzten Zeitspanne reichen. Manchmal sollte es möglich sein, diese Adressen neu zu beziehen. Der PC versucht die Verbindung jedoch immer mit der zuletzt per DHCP zugewiesenen IP-Adresse. Unter Windows XP / 7  kann man in der Kommandozeile mit diesem beiden Befehlszeilen dieses Problem beheben. Adresse freigeben : ipconfig /relese neue Adresse beziehen : ipconfig /renew Ähnliche Beiträge Wie kann man einen Domänencontroller zwingen seine DNS Einträge im DNS neu zu registrieren? A. Several options exist that let you force a DC … BlueCat Blueprint: Fehler beim Importunknown option type “”Keep-alive”-Intervall&#… BlueCat Blueprint: Fehler beim Importunknown optio… Wie funktioniert das DHCP …

weiterlesen ….DHCP : IP Adresse beziehen