Das iPhone länger klingeln lassen, bevor sich die Mailbox meldet

Der Zeitintervall bis zum automatischen Einschalten der Mailbox eines  iPhones lässt sich festlegen.

Diese Intervalle können eingestellt werden : 5, 10, 15, 20, 25, 30 und 40 Sekunden

Bei Vodafone (getestet) gibt man einfach statt einer Rufnummer eine Kombinationen aus Nummer, Sternchen-(*) und Raute-Taste (#) ein. Vor die Raute-Taste wird das gewünschte Intervall, also die Klingeldauer in Sekunden eingesetzt.

* * 6 1 * 5 5 0 0 * 1 1 * __ #

Um die Mailbox erst nach 30 Sekunden einspringen zu lassen muss diese Zeichenfolge so aussehen :

* * 6 1 * 5 5 0 0 * 1 1 * 30 #

Zum Schluß drückt man die Taste  “Anrufen” oder “Wählen”.

Interessanterweise führte die Eingabe von 30 zu einem Wartezeit von 30 Sekunden und die Eingabe von 40 (!) zu einer Wartezeit von 30 Sekunden.

 

Ähnliche Beiträge

iPhone 4S: Unterstützt iPhone 4s das 5GHz WLAN Band? NEIN. http://www.apple.com/iphone/compare/ &...
Juniper Secure Gateway: Pulse Client: Split Tunnel für iPhone konfigurieren Frage: Ist es möglich das iPhone mit Pulse dazu z...

1 Gedanke zu “Das iPhone länger klingeln lassen, bevor sich die Mailbox meldet

Schreibe einen Kommentar

*