Fritzbox 7390: Push Service: Info über verpasste Gespräche zum SMTP Server von united-hoster.de schicken

Es ist nicht leicht, die richtigen Einstellungen auf der Fritzbox zu konfigurieren, damit diese Nachrichten über einen externen SMTP Server verschickt.

Hier einige Fehlermeldungen:

E-Mail-Zustellung gescheitert. SMTP-Server meldet: “535 5.7.8 Error: authentication failed: UGFzc3dvcmQ6”.
E-Mail-Zustellung gescheitert. SMTP-Server meldet: “535 Authentication credentials invalid”.

Ashampoo_Snap_2015.05.01_15h30m44s_001_

Die Fritzbox besitzt keinen eigenen E-Mail-Server, sondern verschickt die Push-Nachrichten an einen SMTP Server, der aber eine Authentifizierung verlangt.

Es funktioniert nur, wenn diese Maske korrekt ausgefüllt ist:
Ashampoo_Snap_2015.05.01_15h31m29s_002_

Hier sind die Einstellungen, um mit dem SMTP Server von united-hoster.de zu kommunizieren:

  • E-Mail-Adresse: E-Mail-Adresse
  • Kennwort: Passwort des Postfaches
  • E-Mail-Benutzername: E-Mail-Adresse
  • SMTP-Server: exchange-smtp.united-hoster.de

Ähnliche Beiträge

united-hoster.de : von Exchange 2010 zu Exchange 2013 wechseln Hallo, das von ihnen gebuchte Produkt „Hosted E...
AVM Fritzbox 7390: Seriennummer und Firmwareversion anzeigen/auslesen Wenn die Fritzbox Probleme macht und AVM nach der ...
Wireshark Namensauflösung – hosts und ethers Dateien richtig nutzen Wireshark kann für eigene statische Namensauflösun...
VoIP: Gigaset 430A GO: an Fritzbox anmelden Einstellung in dem Gigaset C430A GO: Bei dem G...