free@home: Aktionen bearbeiten: drei wichtige undokumentierte Optionen

Ereignis überprüfen, wenn die Vorbedingung erfüllt ist : Das Ereignis ist schon eingetreten, aber die Vorbedingung ist noch nicht erfüllt. Tritt dann die Vorbedingung ein, wird überprüft, ob das Ereignis schon anliegt. Ist dem so, wird die Aktion ausgeführt. Die Aktion wird nur bei Eintreten des Ereignisses ausgelöst. Wird der SysAP neu gestartet und das Ereignis liegt schon an, wird die Aktion nicht ausgeführt. Allerdings können Vorbedingungen dafür sorgen, dass die Aktion dann ausgeführt wird. >>> DAS EREIGNIS WARTET AUF DIE VORBEDINGUNG Aktion abbrechen, wenn die Vorbedingung nicht erfüllt ist. Vorbedingung und Ereignis sind erfüllt, das Ereignis ist also „eingetreten“. Wenn die Vorbedingung dann nicht mehr erfüllt wird, wird die Aktion abgebrochen, also „bei aufheben den Ereignisses“ in der Aktion …

weiterlesen ….free@home: Aktionen bearbeiten: drei wichtige undokumentierte Optionen