free@home: Aktionen bearbeiten: drei wichtige undokumentierte Optionen

Ereignis überprüfen, wenn die Vorbedingung erfüllt ist : Das Ereignis ist schon eingetreten, aber die Vorbedingung ist noch nicht erfüllt. Tritt dann die Vorbedingung ein, wird überprüft, ob das Ereignis schon anliegt. Ist dem so, wird die Aktion ausgeführt. >>> DAS EREIGNIS WARTET AUF DIE VORBEDINGUNG Beispiel 1: Aktion abbrechen, wenn die Vorbedingung nicht erfüllt ist. Vorbedingung und Ereignis sind erfüllt, das Ereignis ist also „eingetreten“. Wenn die Vorbedingung dann nicht mehr erfüllt wird, wird die Aktion abgebrochen, also „bei aufheben den Ereignisses“ in der Aktion ausgeführt.   Ereignis nur aufheben, wenn alle anderen Ereignisse ebenfalls nicht aktiv sind: Dies ist eine ODER-Funktion. Wenn Sie mehrere Ereignisse haben, zum Beispiel mehrere geöffnete Fenstermelder, wird das Ereignis erst aufgehoben, wenn alle …

weiterlesen ….free@home: Aktionen bearbeiten: drei wichtige undokumentierte Optionen