United Hoster: Umstellung auf Exchange 2016

Der Servername exchange.hostedcloud.me wird durch hex.hostedcloud.me ersetzt. Wenn Ihr Client keine automatische Anpassung durchführt, passen Sie dies bitte manuell an. Insbesondere bei einigen Android und iOS Geräten ist dies notwendig. Outlook führt diese Änderung normalerweise automatisch durch. Der OWA ist nach dem Upgrade erreichbar über https://hex.hostedcloud.me Domain bei united hoster gehostet Ist Ihre Domain bei united hoster gehostet, so müssen Sie für die Umstellung auf Exchange 2016 nichts weiter durchführen. Sie werden automatisch auf Exchange 2016 durchgeführt. Domain nicht bei united hoster gehostet / externe Domain Sobald Sie eine Auftragsbestätigung für Hosted Exchange 2016 erhalten, passen Sie bitte folgende DNS-Einträge bei Ihrer Domain an: autodiscover.IhreDomain.de IN CNAME autodiscover-hex.hostedcloud.me

united-hoster.de : von Exchange 2010 zu Exchange 2013 wechseln

Hallo, das von ihnen gebuchte Produkt „Hosted Exchange 2010“ hat mittlerweile seinen End-of-Life Lebenszyklus erreicht und wurde bereits seit längerem durch ein neues Produkt “Hosted Exchange 2013” abgelöst. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen den Wechsel auf unser neues Paket “Hosted Exchange 2013”. Leider bietet Microsoft in Kooperation mit der Odin Automatisierung keine Migration zwischen Exchange 2010 und Exchange 2013 an, wenn diese in unterschiedlichen AD-Strukturen in unterschiedlichen Datacentern liegen. Aus diesem Grund ist eine automatische Umstellung auf Exchange 2013 technisch leider nicht möglich. Die Buchung können Sie durchführen unter: http://www.united-hoster.de/mail-team/hosted-exchange.html Die Umstellung hat für Sie auch Vorteile: – Profitieren Sie von flexibler Kombination verschiedener Mailbox-Typen – Besseres Preis/Leistungsverhältnis – Neuste Exchange-Technologie – Höhere Verfügbarkeit dank DDOS-Schutz-Technologie Gehen Sie zur …

weiterlesen ….united-hoster.de : von Exchange 2010 zu Exchange 2013 wechseln

Outlook Web App Light Modus deaktivieren

Nachdem ich an meinem Windows-7-Rechner auf Windows 10 upgedated habe, konnte ich die Outlook Web App nur noch in der Light-Version starten. Das Häkchen „Outlook Web App Light“ im Startfenster war gesetzt und ließ sich nicht mehr entfernen.   Um das Problem zu beseitigen muss die entsprechende Domäne unter „Einstellungen der Kompatibilitätsansicht“ eingefügt werden. Aktivieren der Kompatibilitätsansicht in InternetExplorer 11 Drücken Sie in Internet Explorer 11 F10, um die Menüleiste anzuzeigen. Klicken Sie auf Extras, und klicken Sie dann auf Einstellungen der Kompatibilitätsansicht. fügen Sie die Outlook Web Access -Site zur Liste der Standorte in der Kompatibilitätsansicht https://support.microsoft.com/de-de/kb/2023257       Ähnliche Beiträge United Hoster: Umstellung auf Exchange 2016 Der Servername exchange.hostedcloud.me wird durch … Outlook 2013: Beim Klick auf …

weiterlesen ….Outlook Web App Light Modus deaktivieren

Synology: E-Mails mit “nail” an ein Postfach bei united-hoster.de versenden

Fazit: Das Synology NAS kann E-Mails mit dem Programm “nail” direkt von der Konsole oder einem Script versenden. Bei mir hat es nicht auf Anhieg geklappt. Nachdem der Provider empfohlen hatte, eine neue OpenSSL Version zu testen, wurde die Fehlersuche aufgegeben. Die Übertragung erfolgt bis auf Weiteres unverschlüsselt. Aber nun der Reihe nach:   Ich möchte die Datei messages verschicken: echo “test” | nail -v -s “test” -a “/var/log/messages” roman@krakovic.de Zurück kommt: Resolving host exchange-smtp.united-hoster.de . . . done. Connecting to 81.20.130.98 . . . DiskStation> could not connect: Connection timed out “/root/dead.letter” 518/49842 . . . message not sent. Ich denke, dass mit der Config was nicht stimmt. Nail wird laut WIKI hier konfiguriert: /opt/etc/nail.rc set smtp=smtps://exchange-smtp.united-hoster.de:465 set from=”diskstation@krakovic.de” …

weiterlesen ….Synology: E-Mails mit “nail” an ein Postfach bei united-hoster.de versenden

united-Hoster.de: Nutzung einer externen Domain für SMTP

Nutzen Sie keine Domain, die über die united hoster GmbH registriert wurde, so müssen Sie Ihre externe Domain bei Ihrem bestehenden Provider wie folgt konfigurieren: MX-Einträge: smtp3.united-hoster.de PRIORITÄT 10 smtp4.united-hoster.de PRIORITÄT 20 CNAME-Eintrag: autodiscover.IhreDomain.de IN CNAME autodiscover-forward.united-hoster.de TXT / SPF-Eintrag: IhreDomain IN TXT “v=spf1 a mx ip4:81.20.130.90 ip4:81.20.130.91 ip6:2a02:f98:0:f::9 ip6:2a02:f98:0:f::10 ~all” (Ohne Anführungszeichen) Ähnliche Beiträge United Hoster: Umstellung auf Exchange 2016 Der Servername exchange.hostedcloud.me wird durch … Strato: Autodiscover auf einen externen Mailserver zeigen lassen Der Strato-Account lässt die Autodiscover-Konfigur… All-inkl.com: Direkter Zugriff auf die Datenbank mit phpMyAdmin Frage: Wie kann man auf die Datenbank direkt und … PRTG Network Monitor: Fehler durch Lookupwert ‘Does not match device address’ in Common … Problem: Bei der Überwachung eines Zertifikates k… InternetX: …

weiterlesen ….united-Hoster.de: Nutzung einer externen Domain für SMTP